Bayerischer Wald Urlaubskatalog 2019. Urlaubskatalog und Prospekte aus Bayern online anfordern. suche nach Wellness, Hotel, Ferienwohnung, Bauernhof.

 

Lalling

Wandern Bayerischer Wald

Treten Sie ein in das einmalige Wanderparadies "Bayerischer Wald"! Direkt ab dem Hotel wandern Sie von Gipfel zu Gipfel, zu herrlichen Aussichtspunkten, in den einsamen Hochwald und entlang rauschender Bäche im Tal! Zweimal pro Woche laden wir Sie zu geführten Wanderungen ein! Eine dieser Wanderungen führt auch zum "Schnapsbrenner-Sepp", der uns in seiner Edelobstbrennerei zur grossen Schnapsprobe einlädt!
Tischtennishalle, Fahrradverleih, Tennisschlägerverleih und Skiverleih direkt im Haus! Markierter "NordicWalking-Weg", "Felskraxelzone" und unzählige Wanderwege ab dem Hotel! Was Sie sonst noch erwartet: Kneipp-Anlage, BMW-Bikepark & Radwege, Abenteuerspielplatz, Fussballplätze, Allwetterplatz für Basketball, Handball und vieles mehr in unserer Ortschaft Lalling. Hirschgehege, Reitmöglichkeiten, Badeseen und Freibäder in 1 bis 15 km Entfernung! Golfplatz "Deggendorf-Rusel" mit 18 Löchern nur 10 km vom Hotel! Im Lallinger-Winkel erwartet Sie ausserdem ein ungeahnt vielfältiges kulturelles Angebot. Von bewohnten, denkmalgeschützten Bauerndörfern, unserer Pfarrkirche "St. Stephanus", einem international bekannten Automobil- und Kunstmuseum bis zum ganz neu angelegten "Obstlehrpfad" und dem zur Zeit entstehenden ersten "Feng Shui - Kurpark" Europas ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Winter im Lallinger Winkel Landkreis Deggendorf

Der Winter im Bayerischen Wald - zauberhafte Landschaften, verschneite Wiesen, Wälder, Dörfer - beinahe ein Wintermärchen. Der "Geisskopf" ist das Skigebiet in unserer Region! Skifahrer, Carver und Boarder finden hier ideale Bedingungen! Sieben Abfahrten, Kinderland, Boarder-Funpark, Skihütten und beste Pistenpflege und Beschneiung - alles für Ihren Spass am Wintersport! Schneebericht

Städte und Gemeinden im Landkreis Deggendorf: Aholming | Auerbach | Außernzell | Bernried | Buchhofen | Deggendorf | Grafling | Grattersdorf | Hengersberg | Hunding | Iggensbach | Künzing | Lalling | Metten | Moos | Niederalteich | Oberpöring | Offenberg | Osterhofen | Otzing | Plattling | Schaufling | Schöllnach | Stephansposching | Wallerfing | Winzer


Lalling

Lalling ist eine Gemeinde mit 1.592 Einwohnern im Bezirk Niederbayern (Bayern) im Landkreis Deggendorf. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Lalling. Lalling liegt in der Region Donau-Wald im Bayerischen Wald. Lalling und der Gemeindeteil Ranzing wurden im Jahre 1148 in einem Schutzbrief von Papst Eugen III. erstmals urkundlich erwähnt. Größter Grundherr war von Beginn des 13.Jahrhunderts bis zur Säkularisation 1803 das Kloster Niederalteich. Lalling im heutigen Bezirk Niederbayern gehörte zum Rentamt Straubing und zum Landgericht Hengersberg des Kurfürstentums Bayern. Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die heutige Gemeinde.
Sehenswürdigkeiten: Zehentstadel des Klosters Niederalteich Fahrzeug- und Kunstmuseum Streicher in Stritzling Dorfensemble in Datting und Gerholling Kapelle am Ranzingerberg mit Totenbrettergruppe Lallinger Stephanuskirche seit 1992 gibt es in Lalling die weltweit bekannte Zauberhandlung des Zauberkünstlers Manipulixund seiner Frau. Sie befindet sich in einem der ältesten Gebäude Lallings, in einem alten Kolonialwarenladen aus der Gründerzeit.

 

Werbefenster frei

Werbung Bayerischer Wald

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Kontakt: Tel. 08555-691

Webdesign Bayerischer Wald